VU mit Motorrad

Am Dienstag, 30. August 2022 wurden wir gegen 17:46 Uhr zusammen mit KBM Florian Heigl, dem BRK und der Polizei zu einem Verkehrsunfall auf die ST 2140 gerufen. Ein Motorradfahrer war nach einem missglückten Fahrmanöver auf die Gegenfahrbahn geraten und stürzte, ein entgegenkommender LKW konnte gerade noch rechtzeitig abbremsen, sodass der Aufprall des Bikers nicht zu groß war. Durch das Bremsmanöver des LKW fuhr diesem ein ihm folgender PKW LKW auf. Glücklicherweise wurde niemand ernsthaft verletzt, was auch der Motorradkleidung des Bikers geschuldet war. Unsere Aufgaben waren die Verkehrsregelung und das Binden von ausgelaufenen Betriebsmitteln.

© 2022 Freiwillige Feuerwehr Blaibach

Suche

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.